Betreuungs- und Entlastungsleistungen

img-content-leistungen-entlastung

Pflegebedürftige Menschen haben Anspruch auf die zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach §45 SGB XII. Diese Leistungen beziehen sich auf die allgemeine stundenweise Beaufsichtigung und Betreuung.

Dies kann beispielsweise sein:

Pflegegeld 2017

Seit dem 1. Januar 2017 erhalten Pflegebedürftige aller Pflegegrade (1 bis 5), die ambulant gepflegt werden, einen einheitlichen Entlastungsbetrag in Höhe von bis zu 125 Euro monatlich. Der Entlastungsbetrag ist keine pauschale Geldleistung, sondern zweckgebunden. Er kann zur (Ko-)Finanzierung einer teilstationären Tages- oder Nachtpflege, einer vorübergehenden vollstationären Kurzzeitpflege oder von Leistungen ambulanter Pflegedienste (in den Pflegegraden 2 bis 5 jedoch nicht von Leistungen im Bereich der Selbstversorgung) verwendet werden. Außerdem kann er für Leistungen durch nach Landesrecht anerkannte Angebote zur Unterstützung im Alltag eingesetzt werden.

Der Entlastungsbetrag wird zusätzlich zu den sonstigen Leistungen der Pflegeversicherung bei häuslicher Pflege gewährt, er wird mit den anderen Leistungsansprüchen nicht verrechnet. Nicht (vollständig) ausgeschöpfte Beträge können innerhalb des jeweiligen Kalenderjahres in die Folgemonate bzw. am Ende des Kalenderjahres noch nicht verbrauchte Beträge können in das darauffolgende Kalenderhalbjahr übertragen werden.

Bitte sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gern zu diesem Thema!

Ihre Ansprechpartnerin

Birgit KöhlerPflegedienstleiterin Tel. (030) 8109 - 1040birgit.koehler@tww-berlin.de

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Abschicken

Diakoniestation Zehlendorf-West
Potsdamer Chaussee 68a

14129 Berlin Zehlendorf
Tel. (030) 810 910 33
diakonie@tww-berlin.de

Ambulante Pflege für den Berliner Südwesten