Vertrauen schaffen –

unser Grundsatz in der Kranken- und Seniorenbetreuung

Der Mensch im Mittelpunkt

Auf der Basis des christlichen Glaubens und unseres Engagements für Menschen in schwierigen Situationen des Lebens führen wir die Diakoniestation nach dem Prinzip, dass im Mittelpunkt des Handelns der Kunde bzw. der Pflegebedürftige steht. An ihm orientieren sich alle Unternehmensentscheidungen, sowohl im internen Bereich des alltäglichen Umganges mit ihm und seinen Angehörigen, als auch im Wirken nach außen.

img-content-ueberuns

Leistung überprüfen und optimieren

Dabei berücksichtigen wir die sich verengenden Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen, die zunehmend eine Orientierung am Wettbewerb erfordern. Um in dieser Konkurrenzsituation zu bestehen, überprüfen und optimieren wir kontinuierlich unseren Leistungsstand. Dabei bringt das Zitat des deutschen Pfarrers und Schriftstellers Rainer Haak (geb. 1947) unsere Überzeugung auf den Punkt: „Heimat finden wir da, wo Menschen sind, denen wir vertrauen können und die uns vertrauen.“ Die Diakoniestation Zehlendorf-West als gemeinnützige GmbH besteht in alleiniger Trägerschaft des Theodor-Wenzel-Werk e. V. Wir sind Mitglied im Diakonischen Werk und im Evangelischen Verband für Altenarbeit und Pflegerische Dienste (EVAP).

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Die an dieser Stelle von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten dienen lediglich der ersten Kontaktaufnahme mit Ihnen und dem Zweck Ihrer Anfrage. Es erfolgt keine Weiterleitung oder weiterführende Speicherung Ihrer Daten. Nachdem der Zweck der Erhebung entfallen ist, werden die personenbezogenen Daten gelöscht und nicht mehr für andere Zwecke weiterverwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Abschicken

Diakoniestation Zehlendorf-West
Potsdamer Chaussee 68a

14129 Berlin Zehlendorf
Tel. (030) 810 910 33
diakonie@tww-berlin.de

Ambulante Pflege für den Berliner Südwesten